Rollenspiel als YouTube-Trend II

„Vier Leute sitzen an einem Tisch“ klingt nicht gerade nach einem Konzept für die Generation YouTube? Doch! Wie ich bereits mit aller journalistischen Nachlässigkeit berichtete schicken sich ein paar Kanäle trotzdem an, das Hobby Pen & Paper (offenbar eine begrifflich notwendige Abgrenzung zu Teambuildingmaßnahmen, Videospielen und Schlafzimmeraktivitäten) zu entstauben. Es folgt ein kleiner, aktualisierter Überblick, der weder einen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, noch irgendein fremdsprachiges Format enthält, da ich der Schule nicht genug aufgepasst habe.

B.E.A.R.D.S

Nach der überraschenderweise überstandenen Zombiapokalypse in  T.E.A.R.S.  versuchen sich die vier Posterboys von Rocket Beans TV als Retter des Tages in der Pseudowinkingerwelt von B.E.A.R.D.S. Dabei helfen den Rollenspielneulinge weniger ihre Tischmanieren (im rollenspielerischen Sinne) als ihr anarchische Hartnäckigkeit. Highlight ist übrigens die Liveshow vor Publikum, in der sich der Spielleiter Hauke, aus Versehen besäuft und in einer Zeitschleife gefangen ist. Die Kampagne ist mittlerweile abgeschlossen. Aber es steht wohl schon fest, dass es weitergeht.

Video ausklappen

Animal Squad

Ebenfalls auf RBTV ist ganz frisch, aber in anderer Besetzung das Animal Squad gestartet, bei dem die Spieler in die Rollen von Tieren – Rabe, Känguru, Wolf und Schnabeltier (!) – schlüpfen und versuchen müssen, den Anschlag auf das World Trade Center (!!) zu verhindern. Unter dem grenzgenialen Hashtag #neineleven liefern die Jungs eine nicht minder unterhaltsame Vorstellung, die sogar an richtiges Rollenspiel erinnert. Mein Favorit.

Video ausklappen

Ablage C, Casino Fatal & Bury My Heart at Hollow Hope

Ebenfalls zu viert sind die Jungs von GameTube, die sich einen Spielleiter an Land gezogen haben, der sie durch mittlerweile drei höchst unterschiedliche Abenteuer führt.

Video ausklappen
Video ausklappen
Video ausklappen

Sag was dazu